Si5351

Weil ich es wissen wollte, habe ich mir einen Si5351-Clock-Takt-Frequenz-Generator-25MHz bei ebay gekauft. Diese Generatoren gibt es auch mit Eingang für eine externe Frequenz, sind dann aber wesentlich teurer. Ich habe den 25MHz Quarz entfernt, die 10MHz aus dem GPSDO eingespeist und mit den Multiplikatoren/Teilern experimentiert. Den Arduino-Sketch dazu habe ich im Netz gefunden. Das Ergebnis ist erst mal nicht schlecht. Das Video zeigt alle 100kHz die CW Bake. Wie das entsteht und wie ich es beseitigen kann, weiss ich noch nicht.

Zum Vergleich das zweite Video mit dem Eigenbau Conner Winfield TCXO. Deutlich sauberer. Der horizontale Balken, der alle paar Sekunden durchläuft kommt vom Satelliten und entsteht nicht bei mir.